Zurück



Slowine? - 2014 Shiraz Slowine, Western Cape, Südafrika

Na sowas, Slowine!

Ein Produkt das dem Zeitgeist geschuldet ist? Ein reiner Marketing-Gag?
Mitnichten!

Würzig, beerige Nase, etwas Tabak, Pflaume, anfangs auch Vanille Anklänge.
Alles bei einem gedeckten, tiefdunklen Rot mit violetten Reflexen.
Am Gaumen wieder Beeren, Pflaume (Dörr-), auch schwarzer Rettich und Pfeffer.

Insgesamt ein fruchtig weicher Wein, im Einstiegsbereich. Ansprechend unkompliziert ohne grossen Anspruch,
sauber ohne Schnörkel.

Diesen Wein könnte man jedem servieren, von ungeübt bis anspruchsvoll.

Jetzt trinken zu jeglicher Grill-Party

www.ahwas.de
www.slowine.co.za

(Jede Woche endet ab jetzt natürlich mit dem Genussvorschlag von Jürgen und Maren Fendt.)

www.fendtwein.de

Die-Weinfamilie-Fendt



Zurück


Impressum